Service

Aufnahme und Kostenträger

Sie haben sich für einen medizinischen Aufenthalt in der Habichtswald Privat-Klinik entschieden. Wir freuen uns schon jetzt, Sie bald bei uns begrüßen zu können. Bevor Sie jedoch Ihren Aufenthalt in unserer Klinik beginnen können, sollten Ihre Fragen zur Aufnahme geklärt sein. Unsere Mitarbeiter sind Ihnen bei jeder Frage gerne behilflich und erläutern Ihnen ausführlich die benötigten Unterlagen bzw. die erforderlichen Schritte für eine Aufnahme in der Habichtswald Privat-Klinik.

 

  • Aufnahme

    Aufgenommen werden können Privatversicherte, Beihilfeberechtigte und Selbstzahlende Patienten. Gesetzlicher Krankenkassen übernehmen nach vorheriger Zusage ihrer Krankenkasse die Kosten im Rahmen von Einzelfallentscheidungen.

    Gerne beraten wir Sie vor Ort in einem unverbindlichem Vorgespräch mit einem Facharzt oder Psychologen. Hierbei haben Sie die Möglichkeit unsere Klinik bereits vor Aufnahme kennenzulernen.

    Damit wir Sie möglichst bald aufnehmen können, bitten wir Sie, uns folgende Unterlagen zukommen zu lassen
    1. einen ausgefüllten AUFNAHMEFORMULAR (Download-Link)
    2. ein aktuelles ärztliches Attest mit Diagnosen / aktuelle ärztliche Unterlagen (oder eine Kopie der ärztlichen Notwendigkeitsbescheinigung für den Kostenträger)
    3. die Erklärung der Kostenübernahme
      • bei privat Versicherten oder Selbstzahlerinnen und Selbstzahlern benötigen wir entweder eine Erklärung zur Kostenübernahme durch den Patienten selbst oder von den Kostenträgern (private Kasse/Beihilfe)

    Eine Terminabsprache ist möglich, sobald die Kostenübernahme durch Ihre Kasse vorliegt, und nach Durchsicht Ihrer Unterlagen durch unsere Aufnahmeärztinnen und -ärzte nichts gegen eine Aufnahme spricht.

    Um Ihrem Terminwunsch noch besser entsprechen zu können, schicken Sie uns bitte auch bei noch fehlender Kostenzusage vorab die ärztlichen Unterlagen und den Aufnahmefragebogen. Die Kostenübernahme reichen Sie bitte, sobald vorhanden, nach.

  • Kostenübernahme durch Kostenträger

    Die Habichtswald Privat-Klinik ist seit dem 01.05.2018 vom Verband der Privaten Krankenversicherungen e.V. als Akutklinik (Krankenhaus) in der Indikation Psychosomatik anerkannt.

     

    Für privat Krankenversicherte

    Eine stationäre Krankenhausbehandlung wird von den privaten Krankenversicherungen in der Regel vollständig übernommen.

    Sie benötigen hierzu eine ausgestellte Einweisung von Ihrem Arzt. Diese senden Sie mit einem Anschreiben an Ihre private Krankenversicherung und bitten dort um Kostenübernahme in der Habichtswald Privat-Klinik.

    Gerne beraten wir Sie zum Kostenübernahmeprozess.

     

    Für Beihilfeberechtigte

    Die Habichtswald-Klinik ist nach § 30 GWO als beihilfefähig anerkannt. Die Kosten der Behandlung werden übernommen.

    Je nach Bundesland unterscheiden sich die Beihilfevorschriften, bitte lassen Sie sich durch uns beraten. Beihilfeberechtigte stellen ihren Kostenantrag mithilfe eines ärztlichen Attestes parallel sowohl bei der Beihilfestelle als auch bei der privaten Krankenversicherung.

    Für gesetzlich Krankenversicherte

    Die Kosten werden im Rahmen von Einzelfallentscheidungen übernommen. Hierzu beraten wir Sie gerne.

  • Ihr Aufenthalt mit Haustier

     

    Ihr Aufenthalt mit Ihrem Haustier … mehr als Medizin

     

    In unserer Klinik besteht die Möglichkeit der Mitaufnahme Ihres Haustieres auf Ihr Patientenzimmer.

    Somit müssen Sie Ihr Haustier nicht in fremde Hände geben, sondern können die Zeit in unserer Klinik zusammen genießen.
    Während Ihrer Abwesenheit bleibt Ihr Haustier auf dem Zimmer.
    Es erfolgt keine Betreuung durch unser Klinikpersonal.

    Sollten Sie einen Hund mitbringen, sollte dieser bitte stubenrein sein und ein paar Stunden am Tag allein bleiben können. Für das Gassigehen gibt es einen separaten Eingang über die Terrassentür. Der naheliegende Bergpark Wilhelmshöhe eignet sich hierfür hervorragend. Des Weiteren verfügt Ihr Zimmer über  Telefon und WLAN.

    Für den Aufenthalt benötigt Ihr Hund folgende von Ihnen mitzubringende Dinge:

    • Leine
    • Körbchen
    • Decke
    • Futter
    • Futternapf
    • Hundetüten
    • Falls nötig einen Maulkorb

    Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Haustier die empfohlenen Impfungen einhält und frei von Flöhen, Würmern oder sonstigen Parasiten ist.Die Kosten für einen Aufenthalt mit Haustier betragen 9,50 € pro Tag.
    Dieser Beitrag beinhaltet die Unterbringung, Strom und Wasser.

    Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und freuen uns auf Sie und Ihr Haustier.

    Ihre Habichtswald-Klinik

Kontakt

Habichtswald Privat-Klinik
Akutklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Wigandstraße 1 · 34131 Kassel

Telefon: 0561 / 3108 - 523Fax: 0800 732 73 80 (gebührenfrei)Email: service@habichtswaldklinik.de

Kontakt aufnehmen

Servicetelefon

Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

0561 / 3108 - 523